Donnerstag, 22. Oktober 2015

Mailin


Das ist Mailin, eine Themenseife zu Asien. Das bedeutet, ich habe versucht mich mit Inhalt und Optik dem Thema anzunähern.
Die Seife enthält 48% Kokosöl (für viel Schaum), 24% Erdnussöl, 20% Reiskeimöl, 4% Jojobaöl und 4% Rizinusöl. Dazu Rohseide in der Lauge. Und wie immer etwas Salz, Zucker und Zitronensäure.
Gefärbt ist die Seife mit roter und grauer Tonerde und die weißen Anteile sind ungefärbt.
Und passend beduftet ist die Seife mit dem Parfümöl China Rain von Brambleberry; ein herrlich frischer Duft, der moderat angedickt hat. Ich glaube, den gibt es inzwischen nicht mehr zu kaufen.
Und natürlich ist der Seifenleim dann in mein geliebtes Drachentray gekommen. Das ursprünglich auch die Inspiration war, überhaupt eine Themenseife Asien zu sieden.

Mal gucken, was es heute bei RUMS sonst noch zu sehen gibt.



Kommentare:

  1. Deine Seifen sehen optisch schon klasse aus, aber deine Zutaten sind auch nicht zu verachten. Das alles hat mich bewogen, mich durch deine Seifenposts zu klicken. Es ist toll, Seifen so auf seine Bedürfnisse herstellen zu können. Das Thema Seifensiederei interessiert mich auch schon lange. Es gibt auch ne Menge Literatur dazu, ich konnte mich leider noch nicht entscheiden, welche sich lohnt. Hättest du eine Empfehlung für mich ? Hast du einen Kurs besucht oder dir alles selbst angeeignet ? Vielleicht hast du Zeit und Lust mir zu antworten .... ich würde mich sehr darüber freuen.
    liebe Grüße von Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar. :) Ich hab eigentlich schon vor acht Jahren mit dem Seifensieden angefangen, dann aber eine lange Pause gemacht. Dieses Jahr habe ich zufällig das Buch "Naturseife, das reine Vergnügen" von Claudia Kasper in unserer Bücherei entdeckt und bin darüber wieder eingestiegen. Das Buch ist als Einstiegslektüre durchaus zu empfehlen, aber richtig viel habe ich dann in einem Seifenforum gelernt (Seifentreff.de). Da kannst du ruhig auch mal reinlesen, dort wird Newbies auch immer gerne geholfen. Lg, M.

      Löschen
    2. Hallo Melian, vielen Dank für die Infos ...ich denkmal das Forum wird eine große Hilfe sein uns das buch schaue ich mir auch an.
      einen schönen Tag für dich noch
      Silke

      Löschen
  2. Ja wahnsinn, was für geniale Drachen, ich liebe Drachen, bin einer im chin. Horoskop. Toll.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen