Samstag, 29. August 2015

Spieler


Die Ferienzeit des Kindergartenjungen hat mich doch stärker beansprucht, als ursprünglich gedacht. Darum zeige ich euch jetzt nur schnell einen Spieler, der eigentlich schon seit letztem Jahr fertig ist. Allerdings hat er lange eine Dasein als UFO geführt, weil ich keine Lust hatte die Druckknöpfe zu befestigen. Irgendwas geht mir da immer schief und ich habe so schon einige Löcher in eigentlich gelungene Nähstücke gemacht.
Aber im Frühjahr dachte ich mir, bevor mein Bald-Krippenkind gar nicht reinpasst... Gesagt, getan. Und der Spieler steht ihm wirklich gut. Er sieht soooo putzig damit aus. In erster Linie verwenden wir den Spieler aber als Schlafanzug. 


Das Schnittmuster heißt Star-star und ist aus der Ottobre 3/13. Genäht ist es in der größtmöglichen  Größe, nämlich 92.
Der Spieler ist aus einem alten T-Shirt meines Mannes entstanden und der neonorange-graue Jersey waren die letzten Fitzelchen eines Stoffes, den ich mal bei Buttinette erstanden hatte.