Dienstag, 9. Juni 2015

Strickmützchen für Baby Sarah

Heute zeige ich euch mal wieder etwas gestricktes. Es ist mal wieder das "Norwegische Babymützchen" geworden. Das ist inzwischen mit Abstand mein liebstes Geschenk für frisch gelandete neue Erdenbürger. Bevorzugt stricke ich die Größe für sechs Monate junge Babies. 
Das kostenlose Strickmuster findet ihr übrigens hier.


Dieses hier ist für die kleine Nachbarstochter entstanden, von der ich vorher noch nicht wusste, ob es Mädel oder Junge wird. Und Rot ist doch herrlich Unisex. Der bunte Rand ist übrigens ein Restchen Wollmeise. 


Weitere Versionen des Strickmützchen habe ich bereits hier (die habe ich damals für meinen kleinen Sohn gestrickt) und hier gezeigt.


Die Babymütze darf auch noch zum CreaDienstag, zu M4B und zu Meitlisachen (was für mich Jungsmama ja immer eine absolute Ausnahme darstellt).


So, und jetzt geh ich mal luschern, was ihr so alles Tolles gezaubert habt.




1 Kommentar:

  1. Das ist ein süßes Zwergenmützchen!! Da werde ich mich mal durch die englische Anleitung kämpfen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen