Mittwoch, 29. April 2015

Brot hoch zwei

Nach längerer Zeit möchte ich euch mal wieder Brote von mir zeigen. Seitdem ich mir nämlich längliche Gärkörbchen gekauft habe, kann ich gleich zwei Brote gleichzeitig backen. Das ist wirklich sehr praktisch und Energie sparend.

Wie immer sind meine Brote mit Sauerteig gebacken. Für mehr Infos verweise ich euch auf meine kleine Linksammlung.

Das hier ist ein Roggenvollkorn-Körner-Brot.



Und hier habe ich noch ein helles Weizenmischbrot gebacken, nach diesem Rezept. Extra für meine vollkornmuffelnden Männer. 




Und hier noch einmal der direkte Vergleich der beiden Brote. Ich finde es immer wieder veblüffend, was unterschiedliche Mehle nicht so alles ausmachen...



Montag, 27. April 2015

Schwimm, Fischchen


Nachdem mein Großer im Sommer fünf Jahre wird und ich damit rechnen kann, dass er spätestens ab dem Schulalter "coolere" Kleidung genäht haben möchte, habe ich mich dazu durchgerungen jetzt doch endlich meine gehüteten Hamburger Liebe-Interlocks zu vernähen. Bevor er sie mir nicht mehr anzieht, weil sie zu uncool sind. Und da der Kindergartenjunge eh dringend größere T-Shirts brauchte, habe ich gleich eine kleine Reihe genäht.



Das Schnittmuster ist Shortsleeve aus der Ottobre 3/13, in Größe 122. Das Schnittmuster habe ich bereits für das letztjährige Geburtstagsshirt des Großen verwendet und für sein heißgeliebtes Dino-Shirt.

Der Fische-Interlock ist besagter Hamburger Liebe-Stoff, der blaue Single-Jersey und der Bündchenstoff sind von Buttinette.