Montag, 16. Februar 2015

Kariert


Mein Großer wächst wie Unkraut. Aber nur in die Länge, in der Breite verändert sich nix. Inzwischen ist er eine echte Bohnenstange. Und für mich heißt dass, dass ich irgendwie gefühlt ständig Hosen nähe… Dieser Schlafanzug ist eine 116 und als der Kindergartenjunge ihn zur Probe angezogen hat, habe ich mit Entsetzten festgestellt, dass er wie angegossen passt. Eigentlich hatte ich den Schlafanzug auf Zuwachs genäht. Nun ja, wird der nächste halt eine Größe 122.


Die Schnittmuster sind beide aus der Ottobre und bereits bewährt und schon öfter von mir verwendet. Das Oberteil ist "More Grey" und das Unterteil "Sleepwalker". 


Für Schlafanzüge meiner Kinder verwende ich sehr gerne ausrangierte Kleidungsstücke von uns Eltern. In diesem Fall war die Hose eine alte Schlafanzughose von mir und das Oberteil war einmal ein Schlafanzugoberteil des Papas. 

Natürlich zeige ich den Schlafanzug auch bei M4B.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen