Mittwoch, 4. Juni 2014

Sporty Pocket (tatsächlich mit Taschen!)

Der Kindergartenjunge brauchte noch unbedingt kurze und bequeme Hosen für den Sommer. Und da habe ich einfach wieder ein bereits bewährtes Schnittmuster hergenommen. Es ist Sporty Pocket aus der Ottobre 3/13.


Und da mein Großer seine Taschen inzwischen aktiv nutzt (Steine! Tannenzapfen! Schneckenhäuser!) habe ich mir diesmal auch die Mühe gemacht, die vorgesehen Taschen auch tatsächlich mitzumachen. Wieder Erwarten ging es auch wirklich ganz leicht und unfummelig. In Zukunft wird diese Hose also meistens Taschen haben.


Die Hose habe ich aus Sweat (von Buttinette) und Jersey (vom Stoffmarkt) genäht.

Und weil mir die Hose gut gefällt, darf sie auch zu M4B.

1 Kommentar:

  1. Hallo!
    Dein Sommeroutfit ist toll geworden. Hast du vielleicht Lust, es bei meiner Summerkids Linkparty zum Thema "Nähen für Kids" zu verlinken? Ich würde mich sehr freuen.
    Cuchikinds Summerkids Linkparty
    LG Steffi

    AntwortenLöschen