Dienstag, 13. Mai 2014

Norwegian Babycap for a babygirl

Hier habe ich ein Babykäppchen aus dem hohen Norden gestrickt. In für mich äußerst ungewöhnlichen Farben. Schon daran könnt ihr erkennen, dass es sich dabei um ein Geschenk handelt.
Bekommen hat das Mützchen der neueste nachbarschaftliche Zuwachs. Noch passt die Mütze zwar nicht, weil ich wieder die Version für 6-monatige Babies gestrickt habe und das beschenkte Babymädchen eine ganz Zierliche ist, aber das wird schon.


Für meinen Babyjungen habe ich das Mützchen auch schon gestrickt, weil ich es so hübsch finde. Die Version für die 6-monatigen Babies hat meinem großkopferten Jungen dann allerdings nur bis November gepasst. Danach musste ich dringend eine neue Mütze nähen. Die zeige ich euch auch noch bei Gelegenheit.


Das Mützchen geht auch noch zum creaDienstag und, für mich sehr ungewöhnlich, zu Meitlisache.

1 Kommentar:

  1. Das ist ein zauberhafter Schnitt, sieht angezogen bestimmt sehr süß aus!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen