Dienstag, 7. Mai 2013

Schon ein Jahr rum


Fast hätte ich ihn übersehen... Meinen ersten Blog-Geburtstag. Wie schnell das jetzt ging. Und ich bin sogar am Ball geblieben, obwohl es ein paar Monate gab, in denen ich geschwächelt habe. Was vor allem daran lag, dass ich in der Zeit intensiv für meinen Uni-Abschluss gelernt habe und einfach keine Zeit fürs Nähen hatte.
Was mich wirklich erfreut und erstaunt hat, dass mein kleiner, feiner Blog seit Dezember so viel mehr Besucher gewonnen hat. Die Zahl hat sich praktisch verachtfacht. Wahnsinn!

Hier ein paar Zahlen und Fakten, damit ich sie später nicht vergesse:
Seitenaufrufe gesamt: 9.400
Stärkster Monat: April 2013
Kommentare: 150
Der beliebteste Post: Umstandskleid
Der häufigste Suchbegriff: Wickeletui

Und an dieser Stelle auch noch ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an meine Leser. Ich freue mich wirklich über jeden einzelnen Klick auf meinen Blog und über jeden einzelnen Kommentar. Ich kann es immer gar nicht fassen, dass tatsächlich reale Leute sich mein Geschreibsel und meine Fotos anschauen und sich dann auch noch die Mühe machen, es zu kommentieren. Vielen, vielen Dank dafür!


Die Wimpelkette war ein Gemeinschaftsprojekt des kleinen Mannes und mir, bestehend aus einem Jutefaden und Geschenkpapier. Ich hab aufgezeichnet, geschnitten, geklebt und gefädelt. Der kleine Mann hat er etwas geschnibbelt, dann etwas geklebt, dann das Motzen angefangen ("Laaaangweilig!!"), sich schlussendlich auf die zugeschnittenen Wimpel draufgesetzt und versucht die Wimpel vom Jutefaden wieder abzureißen. Gerechte Aufgabenverteilung, nicht?

Trotzdem (und obwohl es nix Besonderes ist) ist die Wimpelkette mein heutiger Beitrag zum Creadienstag. Ich kann ja nicht immer nur Genähtes oder Gestricktes zeigen.

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Bloggeburtstag!!!! Ich bin ja noch am Anfang meiner Bloggerkarriere- hoffe, ich halte auch bis mindestens zu meinem ersten Geburtstag durch!
    Die Wimpelkette ist süß! Und die Entstehungsgeschichte total lustig geschrieben!

    Ganz liebe Grüße sendet

    Mareike

    AntwortenLöschen
  3. Einfache und schnell gemachte Idee, das passende Material hat man ja immer zu Hand :-)

    AntwortenLöschen