Mittwoch, 3. April 2013

Winzer-Brot


Hier eine rustikale Version des Winzerbrots von Christian/ Amboss-Blog. Ok, ich gebe zu, ich rede es mir schön. Die Wahrheit ist: das Brot hätte noch eine etwas längere Gehzeit vertragen, dann wäre es auch nicht so sehr beim Backen gerissen. Aber die Kruste ist wirklich toll, richtig knackig und geschmacklich mag ich es auch sehr. Es ist kräftig, hat aber keinen zu starken Eigengeschmack.


1 Kommentar:

  1. Boa ! Deine Brote sind ja wohl der Hammer...ich denke das muss ich mal ausprobieren... :-)
    Hab dir übrigends einen Award verliehen...
    finde toll was du hier alles machst

    LG

    AntwortenLöschen