Samstag, 29. September 2012

Labels

Wie ihr hier, hier und hier schon sehen konntet hab ich meinem inneren Drang nicht länger widerstehen können und habe mir auch Labels anfertigen lassen. Bisher war mir der Spaß immer zu teuer, aber dann bin ich durch einen anderen Blog über Webnamen Thieme gestolpert.
Eine Anfrage dort ergab, dass sie Webnamen wirklich sehr günstig anbieten und da ich sowieso dringend welche mit dem Namen des kleinen Mannes brauchte (Wechselkleidung für die Spielgruppe und so...) sind dann zufällig auch noch welche mit dem Blognamen mit ins Körbchen gehüpft. Und weil ich mich einfach nicht für eine Farbkombination entscheiden konnte, habe ich mich für die kunterbunte Variante in hell entschieden.
Ich bin mit der Qualität wirklich sehr zufrieden, die Lieferzeit war ok und ein absolutes Plus ist, dass sie bei Webnamen Thieme für die Aufbügelbeschichtung kein zusätzliches Geld verlangen. Ich denke, ich werde noch öfter dort bestellen. Hier kann man sich übrigens Infomaterialien zuschicken lassen.


Kommentare:

  1. Ich hab meine Webetiketten hier bestellt: www.namensbaender.de Und bin sehr zufrieden damit (hab auch Bänder für meine Nähereien und Namensbänder für die Kids bestellt =))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, dort habe ich unter anderem auch herumgeschaut, aber im Endeffekt wäre es dort doppelt so teuer gewesen (noch ohne den Aufpreis fürs Einbügeln). :)

      Löschen